Geboren 1957 in Völklingen/Saar.

Nach dem Abitur besuchte ich von 1977- 1980 die Heilpraktikerfachschule Saarbrücken / Nonnweiler (Fachschule der Deutschen Heilpraktikerschaft), die ich im März 1980 mit Erfolg abgeschlossen habe. Der Lehrstoff gliederte sich in die Fachbereiche:

„Theoretische Grundlagen zum Verständnis der Lebensvorgänge im menschlichen Körper“,
„Systematische Abhandlung der Krankheitsvorgänge im menschlichen Körper in engem Bezug zur Therapie, im Sinne der Naturheillehre“
und „Praktische Ausbildung im Klinikum „Haus Paracelsus“, Nonnweiler, in allen naturgemäßen Heilverfahren“.
Mein persönlicher Schwerpunkt lag auf der Akupunktur und der chinesische Medizin (TCM).

Danach war ich 2 Jahre (1980-1981) tätig als Praktikantin in der Praxis von Rolf-Peter Cronauge, Heilpraktiker in Wuppertal. Dort übte ich selbständig die Akupunktur aus und vertiefte meine Kenntnisse der Phytotherapie.

Im Jahr 1982 erhielt ich durch die Kreisordnungsbehörde (Gewerbe) des Kreises Rendsburg-Eckernförde die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, d.h. ab sofort war ich Heilpraktikerin.

Mein weiterer Lebensweg führte mich in den Handel, wo ich in verschiedenen Unternehmen in unterschiedlichen Führungspositionen tätig war. Gleichwohl beschäftigte ich mich mit der Naturheilkunde, insbesondere mit der chinesischen Medizin mit der Akupunktur, auch in dieser Zeit.

Seit 2018 stelle ich meine Erfahrungen als Heilpraktikerin, verbunden mit der mehr als 40jährigen Erfahrung in Yoga und Zen-Meditation, in meiner Praxis zur Verfügung für Menschen, die auf dem Weg sind, ihr gesundheitliches Gleichgewicht wieder herstellen wollen.

„Ein Weg bildet sich dadurch, dass er begangen wird“ sagt ein chinesischen Sprichwort.

...und wie ich zur Traditionellen Chinesischen Medizin kam, können Sie hier lesen:

https://www.naturheilpraxis-am-wald.de/erfahrungsberichte/traditionelle-chinesische-medizin-tcm.html

 

Aus- und Weiterbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin / Klassische Akupunktur bei 

Udo Lorenzen, Sozialpädagoge, Heilpraktiker, Medizinhistoriker MA, Gastprofessor der TCM Universität Chengdu

www.lorenzen-akupunktur.de

und 

Ausbildungszentrum Nord für klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin

www.abz-nord.de

 

Naturheilpraxis an der Schlei
Mechthild Wichmann-Kramp
Heilpraktikerin
Strandweg 7
24857 Borgwedel / Stexwig

  Sprechzeiten:

Dienstag:       10:00 bis 14:00 Uhr
Donnerstag:     14:00 bis 18:00 Uhr

und jederzeit nach Vereinbarung 

Hausbesuche sind möglich

Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker (FDH) FDH Mitglied
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen